Gästebuch

Einträge: 22 | Besucher: 16242

Wolfgang Müller schrieb am 15.10.2018 - 16:26 Uhr
Wie die meisten Mitglieder unseres SV wissen, liegt unsere diesjährige JHV schon 1 Monat zurück. Hier stellt sich mir die Frage, weil ja schon lange avisiert ----Wie Ihr seht sind zur Zeit einige Vorstandsposten nicht besetzt. Nach unserer Jahreshauptversammlung im September sind wir wieder komplett Smiley ---- ob denn nun die neu, in die vakanten Posten, gewählten Personen, auf eigenen Wunsch, inkognito bleiben möchten oder der Posten des Pflegers dieser Homepage mittlerweile ebenso vakant wurde? Leider ist es nicht jedem Mitglied immer möglich an der JHV teilzunehmen und für diesen Personenkreis sollte doch u.a., genau wie für alle Interessierten an unserem Norwichkröpfer, unsere Homepage auf dem aktuellsten Stand sein. Leider ist dies aber nicht so und dies schon sehr lange. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Viel schlimmer zu bewerten, ist ein weiteres Unterlassen der Aktualisierung. Habe ich in einem vorherigen Schreiben schon einmal auf den nötigen Respekt und Einhaltung von Pietät hingewiesen, jedoch, wie mir scheint, ohne eine Nachhaltigkeit zu hinterlassen. Ich spreche hier von unserem leider verstorbenen Zuchtfreund Heinrich Bauch, der, bis dato, immer noch mit vollem Namen, Adresse und Telefonnummer, in unserer Mitgliederliste aufgeführt ist. Vielleicht kann sich jeder vorstellen, wie es ist, einen geliebten Menschen verloren zu haben und dann klingelt immer mal wieder das Telefon, um nach Tauben usw. zu fragen. Wie gesagt, bitte mehr Respekt, sprich Pietät gegenüber den Betroffenen.
Es war schon immer besser vorher zu überlegen was man tut, als sich hinterher immer wieder entschuldigen zu müssen.
Jörg Marsch schrieb am 21.08.2018 - 23:16 Uhr
Ohh. Es war nicht meine Absicht den Eintrag witzig erscheinen zu lassen!
Ich möchte mich in aller Form dafür entschuldigen, wenn ich damit jemanden verletzt haben sollte.
Wolfgang Müller schrieb am 21.08.2018 - 23:02 Uhr
Einen Hinweis auf verstorbene Zuchtfreunde mit Smilies zu versehen, mögen einige für witzig halten, ich finde es nur geschmacklos und gleichzeitig wird hier den Hinterbliebenen der nötige Respekt und die Pietät verweigert.
Jörg Marsch schrieb am 21.08.2018 - 22:17 Uhr
Hallo Norwichfreunde,
wie Ihr in den letzten beiden Gästebucheintragungen schon gelesen habt, sind dieses Jahr zwei unserer geschätzten Zuchtfreunde von uns gegangen. Smiley Der Tod von unseren Freunden hat eine schmerzhafte Lücke, in unseren Reihen hinterlassen. Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehöhrigen. Der Vorstand

Trotz alle dem, möchte ich euch noch auf unser 2 Neuerungen hinweisen.
Wir als SV haben den weg zu sozial media gefunden Smiley .
Will heißen, dass wir eine SV- Seite und eine SV- Gruppe auf Facebook eingerichtet haben.
Wer kann sollte sich das einmal anschauen, liken und in die Gruppe betreten.

Viel Spaß beim durchstöbern Smiley

Mit freundlichem Züchtergruß

euer Jörg
Wolfgang Müller schrieb am 20.08.2018 - 11:12 Uhr
Hallo Norwichkollegen, so wie es aussieht, wird unser Gästebuch nur noch zur Übermittlung von Todesanzeigen benutzt. Leider muss auch ich über das Ableben unseres langjährigen Zuchtfreundes, Heinrich Bauch, aus der Gruppe Süd, informieren. Heinrich Bauch verstarb am Sonntag, den 19.8.2018, gegen 15 Uhr. Er kämpfte schon seit geraumer Zeit gegen eine schwere Erkrankung und hat leider diesen Kampf verloren. Ich persönlich habe Heinrich als einen sehr guten Zuchtfreund erleben dürfen und für mich war er einer der besten Züchter der gelbfahlen und rotfahlen Norwichkröpfer. Nun ist wieder einer der :Guten: von uns gegangen, was ich sehr bedauere. Möge er für viele in guter Erinnerung gedanklich weiter unter uns sein.
Hubert Borgelt schrieb am 27.07.2018 - 09:04 Uhr
Am 23.07.2018 ist Theo Winkel von uns gegangen. Mit ihm verstarb ein Stück Norwichkröpfer-Geschichte und ein lieber, aufrichtiger Mensch. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. LG Dorothea Somfleth & Hubert Borgelt
Ronald Bube schrieb am 09.01.2018 - 00:36 Uhr
Mit großem Bedauern muss ich heute mitteilen, dass das langjährige SV-Mitglied und ehemaliger Gruppenobmann der Gr. Mitte, Egon Kugele, am 05.01.2018 unerwartet, nach kurzer Krankheit, verstorben ist.
Dies nach seinem tollen Erfolg anlässlich der 66. VDT-Schau in Leipzig, wo er vor wenigen Wochen noch mit einer gelbfahlen Norwichkröpfertäubin den Titel des -Deutschen Champion- erringen konnte.
Klinger Reinhard schrieb am 07.01.2018 - 14:28 Uhr
Die Gruppe Ost im SV der Züchter des Norwichkröpfers wünscht allen Züchtern in nah und fern, alles Gute, vor allem Gesundheit sowie viel Spaß und Freude mit Euren Tieren.
Eckhard Kittlaus schrieb am 02.01.2018 - 10:40 Uhr
Hallo liebe Norwichfreunde ich wünsche euch alles Gute für 2018 sowie gute Zuchterfolge!

Mit Züchtergruß Eckhard
Mike Cron schrieb am 26.12.2017 - 14:52 Uhr
Hallo Zuchtfreunde,
wieder geht ein Jahr so langsam zu Ende.
Ich wünsche Euch und euren Familien ein frohes Rest-Weihnachtsfest und für
das neue Jahr alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit. Genießt
die freien Tage mit einigen ruhigen Stunden im Kreise Eurer Familien.
Möge uns auch in Zukunft trotz Vogelgrippe und Jungtaubenkrankheit die
Freude an unseren Norwichkröpfern erhalten bleiben.

In diesem Sinne...Gruß Mike
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier